15 Februar 2013

Splinokalypse

In den letzten 24 Stunden kam es zu einem größeren Ausfall von Spline-Diensten. Grund hierfür war der Defekt einer Phase des Drehstroms im Serverraum. Daraufhin musste die gesamte Server-Infrastruktur heruntergefahren werden. Mittlerweile sollten alle Dienste wieder funktionsfähig sein. Falls dennoch Probleme auftreten wären wir über Rückmeldungen dankbar!

Tags: dienste, spline