04 Februar 2014

Treffen

Splinetreffen vom 04. Februar 2014

Protokoll: alex

Anwesende (spline login): alex, grundrauschen, lotte, dalino, roxc, sunn

Nachbesprechung vom letzten Treffen

  • Splinetalk
    • Schließsystem nach den Semesterferien

    • Plakat:
      • Tobi will ein Plakat machen aber frühstens ab 12.3. (nach seiner Verteidigung)
  • Treffen mit Rechnerbetrieb
    • nichts passiert, alex kümmert sich (jetzt wirklich)
  • Spline Pinnwand
    • nichts passiert, viirus wollte was machen
  • Gobby als neuer Dienst
    • lram sagt, Gobby-Server läuft unter vm-gobby.spline.de
    • wäre cool, wenn man den auf der Webseite announcen würde
  • Hardware
    • das raid und ein pizzakarton ist auf ebay kleinanzeigen
    • RAID wohl mit VB - noch keine reaktion
    • pizzakarton - gab einen interressenten der mit PCIe 30€ bezahlen würde
  • 5Ghz Netzwerk
    • nichts passiert

Neue Themen

Ethercalc

Gitlab

Accounts

Fragen

  • Update auf 0.7.49
  • Accountlöschung nicht vorgesehen (grml)

SSL

  • Wir unterstützen eine vielzahl von unsicheren Ciphers (MD4, TLSv1), auch bei sicherheitskritischen Websites:

    $ sslscan accounts.spline.de | grep Accepted
      Accepted  SSLv3  256 bits  ECDHE-RSA-AES256-SHA
      Accepted  SSLv3  256 bits  DHE-RSA-AES256-SHA
      Accepted  SSLv3  256 bits  DHE-RSA-CAMELLIA256-SHA
      Accepted  SSLv3  256 bits  AES256-SHA
      Accepted  SSLv3  256 bits  CAMELLIA256-SHA
      Accepted  SSLv3  168 bits  ECDHE-RSA-DES-CBC3-SHA
      Accepted  SSLv3  168 bits  EDH-RSA-DES-CBC3-SHA
      Accepted  SSLv3  168 bits  DES-CBC3-SHA
      Accepted  SSLv3  128 bits  ECDHE-RSA-AES128-SHA
      Accepted  SSLv3  128 bits  DHE-RSA-AES128-SHA
      Accepted  SSLv3  128 bits  DHE-RSA-CAMELLIA128-SHA
      Accepted  SSLv3  128 bits  AES128-SHA
      Accepted  SSLv3  128 bits  CAMELLIA128-SHA
      Accepted  SSLv3  128 bits  ECDHE-RSA-RC4-SHA
      Accepted  SSLv3  128 bits  RC4-SHA
      Accepted  TLSv1  256 bits  ECDHE-RSA-AES256-SHA
      Accepted  TLSv1  256 bits  DHE-RSA-AES256-SHA
      Accepted  TLSv1  256 bits  DHE-RSA-CAMELLIA256-SHA
      Accepted  TLSv1  256 bits  AES256-SHA
      Accepted  TLSv1  256 bits  CAMELLIA256-SHA
      Accepted  TLSv1  168 bits  ECDHE-RSA-DES-CBC3-SHA
      Accepted  TLSv1  168 bits  EDH-RSA-DES-CBC3-SHA
      Accepted  TLSv1  168 bits  DES-CBC3-SHA
      Accepted  TLSv1  128 bits  ECDHE-RSA-AES128-SHA
      Accepted  TLSv1  128 bits  DHE-RSA-AES128-SHA
      Accepted  TLSv1  128 bits  DHE-RSA-CAMELLIA128-SHA
      Accepted  TLSv1  128 bits  AES128-SHA
      Accepted  TLSv1  128 bits  CAMELLIA128-SHA
      Accepted  TLSv1  128 bits  ECDHE-RSA-RC4-SHA
      Accepted  TLSv1  128 bits  RC4-SHA
    
  • Vorschlag aus dem off:
    • TLS 1.1 vorraussetzen (wegen BEAST, geht aber erst ab openssl 1.1)
    • AES und eventuell 3DES zulassen
    • am besten DHE oder ECDHE
    • nochmal DNSSEC wieder an den Start und CERT Records für alle Dienste
  • https://www.ssllabs.com/ssltest/index.html

  • config auf accounts.spline.de (wg. BEAST): RC4:HIGH:!aNULL:!MD5;
    • RC4 ist bekanntermaßen broken. Besser z.B.: DHE-RSA-AES256-SHA:DHE-RSA-AES128-SHA:ALL:!LOW:!SSLv2:!EXP:!aNULL (Kein EC vor'm DHE weil die Kurven afaik immer noch die NSA-Kurven sind..)

Girlsday

  • 2 Gruppen
  • Jeweils 14 Teilnehmerinnen
  • mitmachen wollten: Dario, Tobias, Robin
  • Wir wollen noch Informatikerinnen nach Beteiligung fragen
  • Arduino-Workshop für Helferinnen möglich
  • 1x 5-7 Klasse, 1x 8-10
  • Dario kümmert sich um die Anmeldung
  • Titel: Großes Blinken mit kleinem (Programmier-)aufwand

klausuren.spline.de

  • geht bei mir nicht, selbst via VPN
    • vermutlich IPv6 Problem (AnyConnect macht nur VPN für IPv4)
    • Problem von Cisco und Zedat
  • geht bei mir via SSH-Tunnel zu FOB

  • geht bei mir aus dem Poolraum

Sommersemestern-Erstis

  • lram würde auf jeden Fall eine Crypto-Schulung durchführen, hofft auf unsere Unterstützung!
  • Wir warten auf Planungen von der FSI für weitere Kursüberlegungen

Physikhardware

  • Es gibt Prozessoren und RAM
  • Bräuchten aber Boards mit Gehäusen
  • Wollen die eher nicht nehmen

Netzwerkkarten ping und pong

  • Haben aus den Pizzaschachteln noch 4 Intel Pro/1000 PCI-X
  • Bauen die in Ping und Pong ein, weil die internen Probleme machen

Rack aufräumen

  • Last der Server auf den einzelnen Phasen ist noch fehlverteilt
  • Netzwerkkabel müssen noch mal geordnet arrangiert werden
  • Termin: 13.02.2014, 14:00 st.

Updatelogs

  • Kann man vielleicht in Hostinfo einbauen